LOGOS BIBEL | ACCORDANCE BIBLE | OLIVE TREE BIBLE

Für alle Nutzer der Bibel Software LOGOS, ACCORDANCE oder der OLIVE TREE BIBLE könnte das eine wichtige Information sein, die ich von den Anbietern erkundet habe. Es geht um die Frage, in wie fern ein Nutzer die Bibliothek, die er erworben hat, weitergeben kann. Zum Beispiel vererben, oder verkaufen.

Die Fragestellung

Wenn man als pastoraler Leiter, als Theologe als … sich Fachbücher gekauft hat, konnte man die Sammlung an seine Kinder, Enkel … vererben. Oder man hat die umfangreiche Sammlung aufgelöst und verkauft. Wie ist das mit Bibel Software, in die man schnell erhebliche Summen für Kommentare, Fachbücher … investiert? Mit meinen bald 55 Jahren muss ich ja weiterdenken und habe diese Frage an die Anbieter weitergeben. Hier das Ergebnis, Stand 7/2018:

LOGOS BIBEL

Ben Misja, der deutsche Produkt Spezialist von Logos hat mir mitgeteilt, dass das kein Problem ist. Es ist sogar möglich, zwei Sammlungen auf einen Account zusammenzuführen. Vererben oder verkaufen ist also kein Problem. Unterstützung für Erben wird ausdrücklich angeboten. Hilfe dazu bietet Logos unter dieser eMail Adresse an. Das Beste: Alles läuft auf DEUTSCH!!!

Die LOGOS BIBEL hat der LEITERBLOG hier besprochen.

Das Meinung des LEITERBLOGS: Klasse. Kaufempfehlung LOGOS, weil zukunfts- und investitionssicher!

ACCORDANCE BIBLE

Accordance ist ebenfalls sehr kundenorientiert. Auf der Homepage ist eine Seite geschaltet, über die der Transfer realisiert werden kann. Die Seite wird über diesen Link erreicht.

Zur Accordance Bibel gibt es keine Rezension auf dem LEITERBLOG. Nur kurz eine Orientierung daher: Sie ist eine starke Bibelsoftware und in vielem mit LOGOS vergleichbar, wie es am Ende der Rezension von Dr. Rudolf Fichtner steht. Der Umfang der deutschen Fachliteratur ist einer der großen Unterschiede. Hat auch immer wieder gute Angebote, zum Beispiel in dieser Woche 25% Rabatt auf alle Produkte im Store!

Das Meinung des LEITERBLOGS: Richtig gut. Kaufempfehlung für Leute, die gute englische Sprachkenntnisse besitzen und auf deutsche Werke verzichten wollen. Auch zukunfts- und investitionssicher!

OLIVE TREE BIBEL

Olive Tree ist auch nicht auf dem LEITERBLOG besprochen. Daher ein paar Stichworte zur Orientierung. Die Plattform besticht mit guten Preisen für die Kommentare (liegen oft unter denen gleicher Werke von Logos & Accordance) und weiterer Werke. Häufig Sonderangebote (auch in dieser Woche!), die schneller zu einer umfangreichen Bibliothek führen können. Sehr schön zu nutzen vor allem für Leute, die nicht wissenschaftlich mit den Werkzeugen der Software arbeiten wollen. Ich mag die Oberfläche für die übliche Lektüre sehr 🙂

Nun der Haken: Nach Auskunft des Olive Tree Customer Support ist die Lage so: »There is not a way to sell resources you have to another Olive Tree user. Our End-User License Agreement prohibits transferring resources: „Subject to your compliance with the terms and conditions of this EULA, Olive Tree grants to you a personal, limited, non-exclusive, non-sublicenseable, non-transferable, revocable license to install and use one copy of the Product on up to five (5) supported devices that you own or control.“

Zu DEUTSCH: Alle Investitionen sind mit dem persönlichen Nutzungsende der Software verloren. Kein Weiterverkauf, kein vererben. Das bedeutet: Man muss sich schon gut überlegen, ob man auf dieser Plattform sein Geld anlegen möchte.

UPDATE: Olive Tree Customer Support hat mich informiert, dass sie den Blogbeitrag zum Anlass nehmen, noch einmal ihre Policy zu überprüfen: »Thanks for sending the blog article about the comparisons between Logos, Accordance, and Olive Tree regarding if and how a user’s library can be passed on. I sent your blog to our supervisory team in case we’re able to revise our policy in the future.« Vielleicht haben Olive Tree Nutzer doch nicht das Nachsehen. Zu wünschen wäre es allen Olive Tree Nutzern.

Das Meinung des LEITERBLOGS: Tolle Software. Kaufempfehlung für Leute, die damit leben wollen, dass alle Investitionen an einem Punkt verloren sind. Nicht zukunfts- und investitionssicher! 😦 Aber vielleicht bleibt es nicht dabei!

Über lotharkrauss

Ehemann | Vater | Pastor | Blogger | Netzwerker
Dieser Beitrag wurde unter Buchtipps, Speziell für Pastoren abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.