Es dauert noch ein wenig …

Liebe Leser, es dauert noch ein wenig, bis ich wieder „den Blogfaden“ aufnehme. Das Ankommen in Mannheim und der Prozess des „Onboardings“ in der VM Mannheim will gut und sorgfältig gestaltet sein. So setze ich diesen klaren Fokus und leite mich selbst, obschon mein Herz und meine Gedanken von Ideen „geflutet“ werden. Aber »NEIN SAGEN« ist ja bekanntlich eines der besten Werkzeuge der Führungskraft. Ich trainiere … 😬 Wenn Du den Start nicht verpassen willst, kannst Du den Blog abonnieren. 😁.

Aber diesen Hinweis wollte ich doch zwischendurch geben, da er mich selbst sehr inspiriert und mit in der Selbstklärung einen wunderbaren Dienst tut:

Zur Lektüre in diesen Tagen – trotz vieler praktischer Aufgaben! – („All Leaders Are Readers”) ist die Biografie von Eugene Peterson. Sie reflektiert die pastorale Berufung wirklich sehr großartig, offen, ehrlich, konstruktiv kritisch und ist eine wohltuende Ergänzung zur Literatur, die den Leiteraspekt für Pastoren betont.

Pastorale Kämpfe – Kämpfe als Leitender

Sein „Erfolg“ wollte sich über eine lange Strecke nicht einstellen. Seine ersten Buchmanuskripte wurden abgelehnt. Seine Gemeindegründung kämpfte mit vielen Rückschlägen. Andere seiner Generation wurden auf der nationalen Bühne wahrgenommen. Selbstzweifel, Minderwertigkeit und ein beständiger Kampf als „Arbeitssüchtiger“ schildert sein Biograf. Dann übersetzte er die Bibel für Leute, die mit den bisherigen Übersetzungen wenig anfangen konnten: THE MESSAGE. Schlagartig wurde er national bekannt und als Professor am Regent College, Vancouver erreichte ihn dieser Erfolg, der ihn auch verunsicherte.

»He felt that he required solitude in order to ward off the poison of recognition.«

Winn Collier about Eugene Peterson

»Er spürte, dass er die Einsamkeit brauchte, um das Gift der Anerkennung abzuwehren.«

Ich genieße das Buch so mega …

Also, bis bald liebe Leser.

Euer Lothar

Über Lothar Krauss

Ehemann | Vater | Pastor | Blogger | Netzwerker
Dieser Beitrag wurde unter Lothars Leiterpost abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.