Leitgedanke und Zweck

Der Leitgedanke des Blogs ist im Satz von Dave Kraft zusammengefasst:

„Because leading is a reflection of who you are, you lead from the inside out!“ Dave Kraft

Daher steht im Kern des Blogs das Anliegen, dass die PERSON des LEITERS sich entwickelt. Nach innen (Charakter, geistliches Leben …) wie nach außen (Fähigkeiten, Methoden, Techniken). Am „Ende des Tages“ wird die Führungskraft aber nur so führen können, wie sie als Person in Wahrheit ist!

Markus Brandel hat eine nette Karikatur verfasst, die den Gedanken illustriert.

Zweck

Der Blog soll Führungskräfte u. christliche Leiter ermutigen, inspirieren, fortbilden und dabei unterstützen, den Horizont weit zu halten. Er will Artikel, Arbeitsblätter und Tipps bereithalten, durch die …

  1. Junge Leiter Anregungen zum Wachstum als Führungskräfte erhalten
  2. Erfahrene Leiter immer wieder neu erfrischt, ermutigt und angeregt werden
  3. Leitungsteams Impulse für die Arbeit „am Team“ vorfinden und nutzen
  4. Coaches Material bekommen, mit dem sie junge Führungskräfte (Azubis) begleiten können

Darüber hinaus soll auf diesem Weg eine „Datenbank“ für Führungskräfte entstehen, in der viele Anregungen, Buchtipps, Kurzartikel, Materialien … jederzeit zur Verfügung stehen.

Das Material stammt aus meiner eigenen Arbeit, guten Artikeln der internationalen Szene, Anregungen aus Büchern, Aufsätzen, anderen Blogs, Freunden und Bekannten. Als neugieriger und belesener Leiter bin ich beständig auf der Suche … Daran möchte ich auf diesem Weg andere, interessierte Führungskräfte Anteil geben.

8 Antworten zu Leitgedanke und Zweck

  1. Pingback: Vitamine für Führungskräfte: Was brauchen Christen in Verantwortung? | Esslinger Leiterforum

  2. Pingback: Buchbesprechung: Langstreckenleiter | Esslinger Leiterforum

  3. Pingback: NEIN sagen! Zehn Tipps: So geht es. | 1 | Esslinger Leiterforum

  4. Pingback: EQ – Führung: Leiten mit emotionaler Intelligenz | Esslinger Leiterforum

  5. Pingback: Buchtipp: Wer fragt, führt! | DER LEITERBLOG

  6. Pingback: “Goodbye, Mars Hill”: Das Multi-Site Church Netzwerk “Mars Hill” schließt die Türen! | DER LEITERBLOG

  7. Pingback: Meine IDENTITÄT beeinflusst meine LEITUNGSFÄHIGKEIT | DER LEITERBLOG

  8. Pingback: VON INNEN NACH AUSSEN: LEITERTAG in der RESET CHURCH | DER LEITERBLOG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s