Dave Ferguson: Vier Beziehungen, die jeder Leiter braucht | 1

logo freiWir sind begeistert jetzt schon fast 600 Anmeldungen für beide Konferenzen zu zählen. Noch 10 Tage, bis es losgeht! Viele Leiter mit ihren Teams sind dabei und in allen Kontakten höre ich, wie stark die Vorfreude und Erwartung ist. Gott hat etwas vorbereitet. Die deutsche Version des Buches wurde von der Druckerei ausgeliefert und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren an beiden Standorten. Unsere Workshopleiter bereiten sich vor und sind erwartungsvoll. Dave freut sich sehr auf die Zeit in Deutschland und schrieb uns dave.ferguson.finalfolgende Zeilen: „I’m looking forward to being with you in a couple days. It should be a great time and I’m praying that God uses it to plant a movement of reproducing churches.“  YES! Bist Du dabei? 🙂

www.exponential-konferenz.de

Als Appetizer bringen wir bis zur Konferenz hier jeweils einen kleinen Auszug aus EXPONENTIAL zu den vier Beziehungen, die jeder Leiter braucht, der sich reproduzieren will:

Exponentail_buw038_Cover

Vier Beziehungen, die jeder Leiter braucht

Wir haben herausgefunden, dass man als Leiter vier Schlüsselbeziehungen braucht, um sich erfolgreich immer aufs Neue reproduzieren zu können.

1. Ein reproduzierender Leiter braucht Menschen, die ihm folgen

Der Gedanke, dass ein Leiter Menschen braucht, die ihm folgen, erscheint selbstverständlich und wird nach unserer Erfahrung dennoch oft übersehen. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie oft ich gedacht habe: „Dieser Mensch sieht aus wie ein Leiter, geht wie ein Leiter und redet wie ein Leiter“, und dann haben wir ihn in eine Leitungsposition eingese t, noch ehe wir gesehen ha en, ob er tatsächlich Menschen bewegen konnte, ihm zu folgen, und ob er auch selbst bereit war, in die Lehre zu gehen. Wie sehr bedaure ich das heute.

Vor mehreren Jahren begann ein begabter junger Mann unsere Gemeinde zu besuchen. Einer unserer Campuspastoren sah in ihm sofort jemanden mit ungeheurem Leitungspotential. Er konnte gut mit Menschen umgehen, war visionär und hatte eine enorme strategische Begabung. Wenn wir uns zusammensetzten und über Dienststrategien und -ausrichtungen sprachen, konnte er mir im Handumdrehen die nächsten Schritte sagen, die wir gehen müssten. Und in neun von zehn Fällen lag er goldrichtig. Darüber hinaus war er ein toller Kommunikator, ein wahrlich talentierter Lehrer.

Was also machten wir? Das, was jeder Pastor, der bei Trost ist, in einem solchen Fall tun würde: wir boten ihm eine Vollzeitstelle in unserem Team an, die er auch annahm. Bald fanden wir heraus, dass er zwar einiges richtig gut machte, seine echte Begabung aber mehr im Reden lag als in allem anderen. O ja, es viel ihm leicht, eine mitreißende Vision darzustellen. Deshalb zog er die Leute in Scharen an. Doch das Traurige, das wir einsehen mussten, war, dass er nicht in der Lage war, sich eine Nachfolgerschaft aufzubauen. Seine Leitungsfähigkeit war in Wahrheit sehr verkrüppelt.

Es macht einen Unterschied, ob jemand die Menschen anzieht, und sei es in Scharen, oder eine Nachfolgerschaft entwickelt. Menschenmengen sind ein vorübergehendes Phänomen. Sie kommen und gehen. Sie sind unbeständig und unberechenbar. Nachfolger aber gehen den ganzen Weg. Als Jesus seine Jünger berief, zog er sie aus der Masse heraus und forderte sie auf, ihm nachzufolgen und mit ihm zu leben (Mt 4,19). Ob Menschen jemandem folgen oder nicht, ist zwar nicht die einzige Nagelprobe auf Leiterschaft, aber eines ist sicher: Wenn es keine Nachfolger gibt, mangelt es an Leiterschaft.

Like us on facebook

Dieser Beitrag wurde unter Exponential, Gemeindebau abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Dave Ferguson: Vier Beziehungen, die jeder Leiter braucht | 1

  1. Pingback: Dave Ferguson: Vier Beziehungen, die jeder Leiter braucht | 2 | DER LEITERBLOG

  2. Pingback: Dave Ferguson: Vier Beziehungen, die jeder Leiter braucht | 3 | DER LEITERBLOG

  3. Pingback: Dave Ferguson: Vier Beziehungen, die jeder Leiter braucht | 1 | DER LEITERBLOG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s