Schlagwort-Archive: Miteinander

Bläck Fööss/BeerBitches: Die „Power des Miteinanders“ …

Neulich bin ich auf dieses Video gestoßen, das die Bläck Fööss/BeerBitches produziert haben. „Stop, bin ich jetzt auf dem falschen Blog gelandet?“, fragst Du Dich vielleicht. Nee, nee, Du bist schon richtig. Man kann von allen Leuten lernen! Paulus zitiert ein Gedicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Aufgabe der Leitung, Die Werkzeuge des Leiters, Gemeindebau, Grundsatzthemen, Lothars Leiterpost | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ein besonderer Buchtipp für Kommunikatoren und Gemeindebauer

Tali Sharot ist Professorin für kognitive Neurowissenschaften an der Abteilung für Experimentelle Psychologie am University College London. Sie erforscht menschliches Verhalten und wollte wissen, wie uns die Meinung der Anderen beeinflusst und was dabei im Gehirn passiert. Eine spannende Frage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchtipps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein besonderer Buchtipp für Kommunikatoren und Gemeindebauer

Diesen Typ braucht jedes Team!

Teamarbeit ist angesagt. Vieles lässt sich überhaupt nur erledigen, wenn man es als Team anpackt. Teamarbeit muss aber unbedingt richtig verstanden werden, sonst verbrennt man Zeit, Energie und Motivation. Und es braucht die richtigen Leute im Team. Die NASA hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Person des Leiters, Die Werkzeuge des Leiters, Gemeindebau | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

WORAN GEMEINDEERNEUERUNG SCHEITERT | TEIL 5

Vision. Genauer: Eine Gemeindeerneuerung wird scheitern, wenn »meine Vision« zur Grundlage des Prozesses wird. Einwand: Braucht es für diesen Prozess nicht die visionäre Führungskraft, um ihn voranzubringen? Gemeinden und Organisationen verkümmern doch, wenn ihnen dieser Input fehlt, oder?

Veröffentlicht unter Die Aufgabe der Leitung, Die Person des Leiters, Gemeindebau | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für WORAN GEMEINDEERNEUERUNG SCHEITERT | TEIL 5