Schlagwort-Archive: Entmutigung

WORAN GEMEINDEERNEUERUNG SCHEITERT | TEIL 8

Mutlosigkeit! Wenn einem der Mut sinkt, entgleitet die Sache! Das gilt auch für den Prozess der Gemeindeerneuerung, der (fast immer) einen langen Atem fordert. Dranbleiben wird man aber nur dann können, wenn der Mut nicht sinkt. Ermutigt oder entmutigt, das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Aufgabe der Leitung, Die Person des Leiters, Gemeindebau | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

ALS LEITER WACHSEN IN KRISEN UND HERAUSFORDERUNGEN

Vor einigen Wochen war ich auf einer Regionalkonferenz zu einem Vortrag eingeladen. Thema »Als Leiter wachsen in Krisen und Herausforderungen«. Dazu reflektierten meine Frau und ich die über 30 Jahre Leitungserfahrung. Was hat uns besonders herausgefordert? Warum hätten wir gerne zwischenzeitlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Person des Leiters, Fitness für Leiter, Geistliches Wachstum, Gemeindebau, Speziell für Pastoren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Menschen mit Format | 2 | Selbstleitung

„Der erste Mensch, der Führung benötigt, bin ich selbst!“ schreibt Swen Schönheit. Recht hat er. Bevor man in der Lage ist andere Menschen anzuleiten, muss man sich selbst leiten lernen. Experten meinen, dass das anfänglich und dauerhaft die schwierigste Führungsaufgabe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Person des Leiters, Gemeindebau, Speziell für Pastoren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Der geheime Schmerz eines Pastors (3)

Die Führungslegende Peter Drucker hat in seinen späten Jahren Partei für geistliche Führungskräfte ergriffen: Der Beruf eines Pastors ist eine der schwierigsten Führungsrollen überhaupt! Warum ist das so?, fragen wir in dieser Reihe, die heute zum Abschluss kommt. KRITIK und ABLEHNUNG als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Aufgabe der Leitung, Die Person des Leiters, Speziell für Pastoren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare