Brian Houston tritt zurück!

Zuerst war es nur eine Pause, die 12 Monate dauern sollte. Phil Dooley vertrat Brian Houston als Global Senior Pastor. Jetzt hat Brian Houston nach fast vier Jahrzehnten aufgegeben. Er tritt als Global Senior Pastor der Hillsong Church mit sofortiger Wirkung zurück.

Das internationale Board von Hillsong gab heute bekannt, dass sie den Rücktritt angenommen haben. Interne Untersuchungen hatten ergeben, dass Houston ein unangemessenes Verhalten an den Tag gelegt hatte, das Anlass zu ernster Besorgnis gab. Hier das Schreiben:

Ich bin nachdenklich …

Es ist schon eine Belastung, die schwerer wird, je älter man wird:

43 Jahre Jesus nachfolgen, viele inspirierende Leute getroffen. Und dann das Wort aus dem Hebräerbrief, das – je älter ich werde – immer mehr Bedeutung gewinnt:

„Gedenkt eurer Führer, die das Wort Gottes zu euch geredet haben! Schaut den Ausgang ihres Wandels an, und ahmt ihren Glauben nach!“ —Hebräer 13:7

Und gleichzeitig bin ich darauf hingewiesen:

„Daher, wer zu stehen meint, sehe zu, daß er nicht falle.“ —1. Korinther 10:12

Ich bin richtig traurig, wenn ich an Leute wie Bill Hybels & Co. denke. Und auch wütend! Und nachdenklich: wie steht es um mich?

MEINE FRAGE: Wo passen „meine Auslagen im Schaufenster nicht zu den Dingen, die mein Laden tatsächlich hat?“

Den Kontext etwas erfassen …

Dieser Text eröffnet etwas mehr Einblick in die Ereignisse, die zum Rückzug führten.

Rechenschaft, Verschwiegenheitsvereinbarungen und weitere Hintergründe, verdeutlicht dieser Beitrag:

As Three U.S. Churches Split from Hillsong, Phoenix Pastor Calls Out Global Board

***********************************************************************************

Ein Brief der Entschuldigung …

Over many years of constant pressure, opposition, challenges, and attacks, accompanied by my personal turmoil over my father’s evil, many people have asked – “How do you continue to get up, cope, and keep going?” And now we know the answer. I haven’t coped very well at all. I openly admit that alcohol has been no friend and I am determined to relegate it to my past.

Please be assured, I accept full responsibility for my actions and I have no one to blame but myself for the position I find myself in.

Der ganze Brief ist mit einem Klick auf das Bild aufzurufen:

Hier noch ein Bericht dazu.

Eine Auswahl der Resonanz in den unterschiedlichen Medien findet ihr hier. Ein Klick auf die Screenshots bringt euch zum Beitrag.

Christian Today hat weiterführende Hintergrundberichte online gestellt.

Über Lothar Krauss

Ehemann | Vater | Pastor | Blogger | Netzwerker
Dieser Beitrag wurde unter Die Person des Leiters, Gemeindebau abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.