Tim Keller: Skeptikern angemessen den Glauben erläutern

bildschirmfoto-2016-11-07-um-18-51-24

bildschirmfoto-2016-11-07-um-18-52-02

Tim Keller gilt als der C.S. Lewis des 21. Jahrhunderts. Er kann ähnlich wie der Literaturprofessor den christlichen Glauben reflektieren. Viele Skeptiker können damit etwas anfangen. Gerade ist sein neues Buch »Making Sense of God: An Invitation to the Skeptical« erschienen, zu dem er bei »Talks at Google« Skeptikern Rede und Antwort stand. Christliche Leiter, die reflektiert und klug Rede und Antwort stehen wollen, haben wieder einmal eine gute Gelegenheit, von einem Experten und Praktiker zu lernen.

makingsenseofgodEin Blick ins Buch …

Wer mit dem Kindle liest, kann das neue Buch von Keller direkt laden (14,99 €). Man kann nur hoffen, dass das Buch auch bald auf DEUSCH zur Verfügung steht. Hier der Blick ins Inhaltsverzeichnis, für alle, die es im Original lesen wollen:

 

bildschirmfoto-2016-11-07-um-18-56-55
keller

Eine hilfreiche Buchbesprechung, die gut in das Buch einführt, ist hier zu finden.

Like us on facebook

Dieser Beitrag wurde unter Buchtipps, Speziell für Pastoren, Tipps im Internet abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s