Effektive Selbstleitung – 12 Fragen für die Woche

cartoon-1300891_1280Sich selbst zu leiten ist herausfordernd! Man selbst ist oft die schwierigste Person, die es zu leiten gilt. Sich bewusst dieser Aufgabe zu stellen ist der erste Schritt zu einer besseren Selbstleitung, die die gesamte Führungsfähigkeit verbessert. Hier sind 12 Fragen, die dabei helfen. Es macht Sinn, sie zu Beginn einer neuen Woche kurz zu checken!

12 hilfreiche Fragen

  1. Was kann ich aus der letzten Woche lernen? Wenn wir uns entschließen zu lernen, kann uns niemand stoppen. Wenn wir uns dagegen entscheiden, kann uns niemand helfen!
  2. Was war das Beste, was ich in der vergangen Woche erreicht habe? Alles Gute, was wir zustande gebraucht haben, motiviert uns und macht uns zuversichtlich. Setze den Fokus darauf!
  3. Was waren Herausforderungen und Schwierigkeiten der letzten Woche, die auch diese Woche beeinflussen werden? Die aktuellen Schwierigkeiten können zu meinem Training werden, das mich für die Zukunft fähig macht und stärkt!
  4. Was ist das Erste, was ich in dieser Woche anpacken und erledigen sollte? Was ist die Nr. 1 Priorität, auf die ich fokussiere und meine beste Energie investiere, weil sie die stärkste und beste Auswirkung auf meine Woche hat?
  5. Was kann ich richtig machen, damit diese Woche gelingt? Gute Planung ist ein Schlüssel zu einer effektiven Woche! Das RICHTIGE RICHTIG tun!
  6. Was kann ich heute einleiten u. entscheiden, damit diese Woche weniger Stress bringt? Ich bin nicht das Opfer! Ich bin ein Gestalter!
  7. Was war meine größte Zeitverschwendung der letzten Woche? Identifiziere deine Zeitdiebe, damit du sie verjagen kannst!
  8. Wie stelle ich sicher, dass ich das auch tatsächlich tue, was ich tun will und soll? Reflektieren, priorisieren, entscheiden, planen und kontrollieren! Konkret in den Kalender bringen! Vielleicht auch jemanden diese Planung offen legen, der nachfragt! Nicht vergessen: DU BIST NICHT DAS OPFER VON UMSTÄNDEN! Sondern der Gestalter! Wenn Du den Preis dafür bezahlen wirst!
  9. Was sollte ich stoppen, verändern, anders machen oder neu beginnen? Stoppe Prozesse, Personen, Gewohnheiten … die dich, dein Team oder deine Organisation nicht weiterbringen! Starte klein, aber starte!
  10. Wo habe ich den größten Einfluss? Was von allem was ich tue, hat den größten und besten Einfluss auf mein Leben, meine Arbeit, meine Zukunft? Vertiefe das!
  11. Für was und wen bin ich am meisten dankbar? Bezahle deine Dankesschulden! 🙂 Wem gerade jetzt eine eMail schreiben, eine WhatsApp, SMS, Postkarte, Notiz … Kultiviere Dankbarkeit in deinen Gedanken. Lebe mit der Grundhaltung der Dankbarkeit.
  12. Was ist mein Bild der Zukunft, das mich für diese Woche motiviert? Bilder der Zukunft (Vision), sind so wichtig. Sie setzen Leidenschaft, Begeisterung und Hingabe frei. Wecken das Leben in uns und sorgen dafür, dass wir unser Bestes geben und aufleben.

DIE 12 FRAGEN ALS ARBEITSBLATT: DOWNLOAD

WORD: 160919-12-hilfreiche-fragen-arbeitsblatt PDF: 160919-12-hilfreiche-fragen-arbeitsblatt
Credits: Diese zwölf Punkte sind auf dem Hintergrund der Anregungen von Lolly Daskal, Lead from within, entstanden.

Like us on facebook

 

Über lotharkrauss

Ehemann | Vater | Pastor | Blogger | Netzwerker
Dieser Beitrag wurde unter Die Person des Leiters, Fitness für Leiter abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.