Lehrstunde vom Feinsten!

Bildschirmfoto 2015-10-19 um 22.34.07Ich finde, dass das 40jährige Jubiläum von Willow für Leiter eine Lehrstunde vom Feinsten ist. Und ein mitreißender Abend für alle, die einer lebendige Kirche beim Feiern zuschauen wollen. Willow setzt Maßstäbe und gibt Einblick in das Herz einer Kirche, die einfach nur berührt. Solche Kirchen, mit so einem Herzen, braucht unsere Welt! Ihre Art eine „Kultur der Ehre“ zu leben ist dabei vorbildlich! Und wo gibt es eine Kirche, die zu ihrem 40ten Geburtstag andere Kirchen beschenkt? 40 Kirchen in unterentwickelten Gebieten der Erde wird Willow entscheidend dabei helfen, dass sie ein permanentes, eigenes Gemeindehaus bekommen. So eine große Hilfe für diese Gemeinden … Was kann man als Leiter noch aus der Celebration lernen?

Willow ist frisch und lebendig …

Ihr Einsatz von Musik, Kunst, Kreativität ist ansteckend. Ihre Liebe für Menschen auf der Suche nach Gott. Ihr Blick für die Nationen, ihr Stand gegen Rassismus, ihr Einsatz für Arme, Behinderte, Benachteiligte … verschlägt einem den Atem. Eine Kirche, die leidenschaftlich Gott feiert und selbst an so einem Abend den Glauben erklärt, die Geplagten ermutigt und selbstlos für andere denkt.

Aus Sicht eines Leiters …

… fasziniert der Aufbau des Abends. Mir schwirren viele Beobachtungen durch den Kopf und ich bin ganz im Lernmodus. Was nehme ich wahr, was interessiert mich besonders. Hier meine Liste:

  • Die Art, wie Personen vorkommen und die Rolle und Ehre, die Bill Hybels als Leiter erfährt.
  • Sehr cool auch zu studieren, wie sie mit wenigen Worten stark auf den Punkt moderieren!
  • Wer auftritt, wie viel Zeit die Person hat und wie sie diese Zeit nutzt.
  • Welche Songs werden wann, wie lange und in welcher Verbindung zueinander gesungen? Wie tragen sie das inhaltlichen Anliegen jeder Phase weiter?
  • Only God: Das Motto von Willow und dem Abend. Wie setzen sie das um? Feiern sie wirklich Gott, oder doch mehr sich selbst, Menschen, oder das Werk von Gott statt Gott selbst …?
  • Was bekommt Bill Hybels an so einem Abend öffentlich gesagt?
  • Und was sagt er an so einem Abend? Was sind seine Themen? Wird er visionär sprechen? Scheint seine evangelistische Gabe durch?
  • Wie viel Zeit nimmt Hybels?
  • Wie viele oder wenige Worte werden gegenüber der Gründergeneration gemacht?
  • Welche Rolle und Ehre bekommt Dr. B., der Mentor von Bill Hybels, der auch der Gründergeneration entscheidend zur Seite stand?!
  • Wie steht es mit Humor?
  • Wer kommt alles auf die Bühne und was ist der Plan dahinter?
  • Wie blicken sie zurück? Welche Mittel setzen sie ein? Wie viel Zeit nimmt das ein?
  • Wie steht der Rückblick in Verbindung zu Gottes Wirken, wie zu Personen?
  • Welche Rolle spielt der Ausblick?
  • Gibt es „seelsorgerliche Momente“ für Menschen, die persönlich gerade wenig Grund zu Feiern haben?
  • Welche Gefühle, Erinnerungen, Hoffnungen, Visionen, Werte werden durch den Abend aufgerufen?
  • Welche Kultur lebt die Gemeinde an dem Abend?

Ich bin beschenkt …

An dieser Feier habe ich gerne teilgenommen. Die 2 Stunden 40 Minuten vergehen für mich wie im Flug. Und obwohl ich es „nur“ vor dem Computer miterlebe, bin ich gepackt. So beschenkt, erfüllt und dankbar! Und ermutigt: Gott schreibt seine Geschichte. Auch mit mir. Auch mit unserer Kirche. Als Leiter wird mich das noch lange begleiten und lehren …!

Hier steht das Video im Netz bereit.

Like us on facebook

Dieser Beitrag wurde unter Geistliches Wachstum, Gemeindebau, Lothars Leiterpost, Speziell für Pastoren abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Lehrstunde vom Feinsten!

  1. markuseichler schreibt:

    Danke dass sie das Video geteilt haben. Mein letzter Besuch bei Willow liegt über 20 Jahre zurück.
    Und ich bin ebenso beeindruckt wie sie Balance zwischen Dankbarkeit Gott und den Menschen gegenüber rüberbringen. Es gab etliche Momente da hätte ich weinen können. Sehr bewegend. Und inspirierend. Aber mehr noch, es weckte erneut die Sehnsucht, Teil von einer Gemeinde zu sein, die nicht nach innen streitet, sondern offensichtlich Teil von Gottes Wirken in unserer heutigen Zeit ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s