Dallas Willard und John Ortberg: Was es bedeutet, gut zu leben!

Der Buchtipp am Freitag

willard_juenger_mittendrin

Noch schnell ein Leckerbissen für den Urlaub?! Ich muss es gleich loswerden, denn druckfrisch und brandneu in Deutschland ist gerade „der neue Willard“ im Neufeld Verlag erschienen: „Jünger leben mittendrin“. Wie sieht ein leidenschaftliches geistliches Leben im hier und jetzt aus? Wie lebt man in Gottes Gegenwart, mitten in dieser Welt und mitten im Alltag?

Das besondere Buch …

In Vorträgen und Gesprächen von und mit Dallas Willard und John Ortberg haben sie auf einer Konferenz im Februar 2013 das Feld beackert. Es ist zu einem Erbe von Dallas Willard geworden, der im gleichen Jahr noch verstarb. Nun als leicht bearbeitetes Buch im Neufeld Verlag. Klasse, dass der Verlag so zeitnah diesen Schatz gehoben hat und der deutschen Leserschaft zu einem guten Preis anbietet.

Inhalte, die der Band behandelt …

  • Das ewige Leben beginnt jetzt
  • Lebensverwandlung
  • Wie man im Reich Gottes schon hier und jetzt lebt
  • Gott erfahren
  • Geistliche Übungen

Abgerundet werden die sieben Impulse durch sieben Anregungen für kleine Gruppen. Ideal also für Zweierschaften, Mini-Gruppen, Kleingruppen, Hauskreise …

Dallas Willard war „eigentlich“ Philosophie-Professor in Los Angeles. Seine populär geschriebenen geistlichen Büchern haben unzählige Menschen dieser Generation geprägt, darunter Autoren wie Gordon MacDonald, Brennan Manning, John Ortberg, Bill Hybels oder Henry Nouwen.

Richard Forster meint zu dem Buch: „Jünger leben mittendrin liefert eine großartige Auseinandersetzung rund um die Wirklichkeit eines Lebens in Gottes Reich, hier und jetzt. Sehr zu empfehlen.“

Ich habe es jetzt auf meine Leseliste mitten in allen Umzugsvorbereitungen mit aufgenommen.

Jünger leben mittendrin
Dallas Willard
Neufeld Verlag, 189 Seiten, 14,90 €

Like us on facebook

Dieser Beitrag wurde unter Buchtipps, Die Person des Leiters, Fitness für Leiter, Geistliches Wachstum abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s