Teamtreffen moderieren – Gemeindekultur gestalten

Patrick Lencioni ist ein international beachteter Autor und Coach zur Teamentwicklung. Auch in Deutschland sind etliche seiner Bücher erschienen. Er ist darüber hinaus ein Nachfolger Jesu und gibt einen Teil seiner Zeit zum Training für christliche Gemeinden.

Neulich war er in der Nähe von San Francisco und hat für Mitarbeiter der Menlo Park Gemeinde, wo John Ortberg als der leitende Pastor tätig ist, eine kleine Schulung gegeben, die aufgezeichnet wurde. Wer etwas Englisch versteht hat hier eine tolle Möglichkeit, eine kurzes Teamtraining bei einem der Top-Experten zu besuchen.

Über Lothar Krauss

Ehemann | Vater | Pastor | Blogger | Netzwerker
Dieser Beitrag wurde unter Die Aufgabe der Leitung, Die Werkzeuge des Leiters, Tipps im Internet, Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Teamtreffen moderieren – Gemeindekultur gestalten

  1. Nathanael schreibt:

    Danke für den Tipp!
    Zur Vertiefung kann man sein Buch:
    Tod durch Meeting: Eine Leadership-Fabel zur Verbesserung Ihrer Besprechungskultur von Patrick M. Lencioni auf Deutsch lesen.
    Ist locker als Erzählung geschrieben.

    • Sebastian schreibt:

      oh ja, gibt es auch als Hörbuch, so noch unterhaltsamer, aber auch sehr zum Nachdenken anregend!

  2. Andreas schreibt:

    Ich hab das Buch (auf English allerdings) gelesen und bastel gerade daran, das für uns als Non-Profit Organisation runter zu brechen. Ist nicht so leicht, wenn man eben nicht nur Treffen mit Executives von großen Arbeitsbereichen durchführt, sondern im kleinen Team mit allen möglichen Leuten zu tun hat…. Gibt’s vielleicht schon anderswo Ansätze, Lencionis Ideen für „normale“ Mitarbeitertreffen anwendbar zu machen?

Kommentare sind geschlossen.